Balge-Quartier

Impressionen aus dem neu eröffneten Johann-Jacobs-Haus

Im neuen Balge-Quartier an der Alten Stadtwaage eröffnet am Donnerstag das Johann-Jacobs-Haus. Wir zeigen Impressionen aus dem Komplex in der Innenstadt.
09.07.2020, 14:14
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Impressionen aus dem neu eröffneten Johann-Jacobs-Haus
Von Stefanie Heitmann

Wo einst der Bremer Kaffeehändler Johann Jacobs sein Stammhaus hatte, wurde in der Bremer Innenstadt seit April 2018 gearbeitet. Nun ist der Umbau des Komplexes an der Alten Stadtwaage fertig und am Donnerstag folgt die offizielle Eröffnung des Johann-Jacobs-Hauses.

Im Obergeschoss befindet sich der sogenannte Jacobs-Heritage-Store, in dem verschiedene Kaffeespezialitäten angeboten werden. Auf dem Vorplatz gibt es Sitzgelegenheiten.

Neben Tagungsräumen, die zur Nutzung angeboten werden und einer hauseigenen Kaffeerösterei, ist in dem Komplex auch die Jacobs Akademie Zuhause, die Fortbildungen für Baristas, Kaffeefreunde und Weiteres anbietet.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen