Bremen

Impro-Theater: Inflagranti

Die Veranstaltungsreihe „Inflagranti“ des Schnürschuh-Theaters wagt einen Blick in das Jahr 2017. Unter dem Titel „Wünsch dir was!“ improvisieren die Darsteller (Foto: Volker Althaus) eine Jahresvorschau in kleinen Geschichten, Gedichten und Liedern.
02.01.2017, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Saskia Hassink
Impro-Theater: Inflagranti

Improtheater Inflagranti

Volker Althaus

Die Veranstaltungsreihe „Inflagranti“ des Schnürschuh-Theaters wagt einen Blick in das Jahr 2017. Unter dem Titel „Wünsch dir was!“ improvisieren die Darsteller (Foto: Volker Althaus) eine Jahresvorschau in kleinen Geschichten, Gedichten und Liedern. Das Publikum wird dabei mit roten Rosen und nassen Schwämmen ausgestattet und kann damit kundtun, ob es mit der Zukunft einverstanden ist oder nicht. Bei der Reihe „Inflagranti“ spielen die Darsteller jeden ersten Dienstag im Monat Szenen nach den Vorgaben der Zuschauer.

Dienstag, 3. Januar, 20 Uhr im Schnürschuh-Theater, Buntentorsteinweg 145

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+