Projekt "We, the future" Geflüchtete drehen Film über Integration

Beim Verein Fluchtraum gibt es mit "We, the Future" ein Projekt, in dem junge Menschen mit Fluchterfahrung eigene Ideen umsetzen können, um Schicksalsgenossen zu helfen.
29.11.2021, 16:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Matthias Holthaus

Am Anfang stand ein Filmprojekt: „Wir haben uns einige Fragen gestellt“ wurde 2019 fertiggestellt. Gedreht von jungen Menschen mit Fluchterfahrung. Eingebettet war dieser Filmdreh in das Projekt „We, the Future“ des Vereins Fluchtraum Bremen.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren