Werdersee Tretboot-Regatta: Volle Kraft voraus mit Pedale und Propeller

Später werden sie Containerfrachter, Kreuzfahrtschiffe oder Fregatten entwerfen – ihre praktische Kreativität messen Schiffbau-Studierende jedoch schon vorher. So war die Tretboot-Regatta am Werdersee.
28.05.2022, 18:08
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Tretboot-Regatta: Volle Kraft voraus mit Pedale und Propeller
Von Joerg Helge Wagner

Erst macht sie eine gute Figur, aber dann geht sie im Wortsinn baden: die "Teget Thoff" aus Wien. Der Begriff "Tretboot" passt gar nicht zu dem eleganten, sechs Meter langen Gefährt, das 21 Schüler der Höheren Technischen Lehranstalt Rennweg konstruiert haben. Womöglich war der vermeintliche Vorteil – das extrem geringe Gewicht von 25 Kilogramm – eine Ursache für das Kentern beim 100-Meter-Rennen. Ärgerlich, aber kein Drama auf dem Werdersee an diesem feucht-kühlen Sonnabendmorgen: Das DLRG-Boot ist sofort zur Stelle und schleppt die Havarierten ans Ufer.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren