Fotostrecke

Internationales Design im Wagenfeld-Haus

Bremen. Wie lässt sich das Design von heute mit den Standards von gestern vergleichen? Am besten über die Ess- und Tischkultur, zeigt das Wilhelm-Wagenfeld-Haus in einer neuen Ausstellung.
23.05.2013, 13:05
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Bremen. Wie lässt sich das Design von heute mit den Standards von gestern vergleichen? Am besten über die Ess- und Tischkultur, zeigt das Wilhelm-Wagenfeld-Haus in einer neuen Ausstellung. Die Ausstellung beginnt am 24. Mai und läuft bis Ende September.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen