Tat in der Östlichen Vorstadt Jugendliche nach Überfall auf Apotheke festgenommen

Zwei Jugendliche haben am Mittwochabend eine Apotheke an der Stader Straße in der Östlichen Vorstadt überfallen. Die Polizei fasste die beiden 15 und 16 Jahre alten Jungen kurz darauf.
21.02.2019, 13:43
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Zwei 15 und 16 Jahre alte Jungen sollen am Mittwochabend gegen 18.05 Uhr eine Apotheke in Bremen überfallen haben. Nach Ladenschluss bedrohten die beiden Jugendlichen mit einem Messer eine 52 Jahre alte Mitarbeiterin der Apotheke an der Stader Straße in der Östlichen Vorstadt, teilte die Polizei mit. Nachdem die 52-Jährige ihnen Geld gegeben hatte, flüchteten die beiden Täter zunächst. Der 16-Jährige wurde bereits kurz darauf in der Nähe des Tatorts von der Polizei gestellt. Sein 15 Jahre alter Komplize wurde am Abend festgenommen.

"Beide Jugendliche wurden vorläufig festgenommen. Aktuell werden Haftgründe gegen sie geprüft", erklärte eine Polizeisprecherin. Sie sollen noch am Donnerstag einem Haftrichter vorgeführt werden. (sei)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+