Neuer Versuch bei Sozialbehörde Verein Fluchtraum übergibt Petition für 40 Geflüchtete

Der Verein Fluchtraum möchte 40 Geflüchteten helfen, damit sie in Bremen bleiben können und hatte dafür eine Petition gestartet. Das Sozialressort bezieht sich auf die rechtlichen Grundlagen.
11.01.2022, 20:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Verein Fluchtraum übergibt Petition für 40 Geflüchtete
Von Nina Willborn

Der Verein Fluchtraum versucht weiterhin, das Sozialressort davon zu überzeugen, rechtliche Ausnahmen für 40 junge Geflüchtete zu machen, damit sie in Bremen bleiben können. Nach einer öffentlichen Bitte im Herbst machten sich am Dienstagnachmittag rund 40 Menschen auf zum Dienstsitz von Senatorin Anja Stahmann (Grüne), um dort eine Petition mit rund 2300 Unterschriften abzugeben. Der Verein argumentiert, dass eine Umverteilung auf andere Bundesländer die Geflüchteten aus ihrem bekannten Umfeld reiße und psychische Krisen auslösen könne.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM 1. GEBURTSTAG

12 Monate

8,90 € 4,99 € mtl.
im Jahresabo

12 Monate 45% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren