"Unzuverlässiger" Betreiber 14 Bremer Sportwettstellen bleiben geschlossen

Auch wenn sich keine Hinweise auf Geldwäsche ergaben – 14 der in Bremen beantragten Wettbüros bleiben geschlossen. Vor allem einer der Betreiber geriet bei der Überprüfung in den Fokus der Innenbehörde.
26.09.2022, 17:08
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
14 Bremer Sportwettstellen bleiben geschlossen
Von Ralf Michel

14 Sportwettstellen in Bremen bleiben geschlossen, fünf haben bereits eine Erlaubnis bekommen, bei weiteren steht dies in Aussicht, vier Anträge gilt es noch abschließend zu prüfen – dieses Zwischenfazit gab am Montagmittag die Innenbehörde zum Thema Wettanbieter bekannt.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren