Erster Tag ohne kostenlose Bürgertests „Eine offizielle Impfpflicht wäre ehrlicher“

Der kostenlose Bürgertest ist für viele Menschen seit Montag abgeschafft. Wir waren in der Stadt unterwegs und haben gefragt, wie der erste Tag für die Bremerinnen und Bremer und die Testzentren verlaufen ist.
11.10.2021, 18:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
„Eine offizielle Impfpflicht wäre ehrlicher“
Von Marc Hagedorn

Der junge Mann ist nach nicht einmal einer Minute schon wieder raus aus dem Testzentrum. „Ich habe mich doch nicht testen lassen“, sagt Jean Sido Mimi. Einen Termin hatte er online für das Covidzentrum in der Straße Außer der Schleifmühle noch wie vorgeschrieben abgemacht. Dass Corona-Tests seit diesem Montag nicht mehr kostenfrei sind, wusste er auch. „Aber ich habe es trotzdem einfach versucht“, sagt er und lächelt. Aber keine Chance, schon am Empfang ist für ihn Schluss. Ab jetzt heißt es: Bezahlen für einen Test oder es gibt kein Ergebnis.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren