Märchenfiguren im Stadtbild Kennen Sie die (versteckten) Bremer Stadtmusikanten?

Die Bremer Stadtmusikanten gehören zu Bremens bekanntesten Wahrzeichen. Und sie tauchen im Stadtbild viel öfter auf, als den meisten bekannt ist.
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Kennen Sie die (versteckten) Bremer Stadtmusikanten?
Von Ina Schulze

„Zieh lieber mit uns fort“, sagt der Esel zu dem Hahn, „Wir gehen nach Bremen, etwas Besseres als den Tod findest Du überall.“ Das Grimmsche Märchen der gebeutelten Bremer Stadtmusikanten ist weltweit bekannt. Esel, Hund, Katze und Hahn waren zu alt zum Dienen und sollten von ihren Herren getötet werden. Die Bremer Stadtmusikanten gehören zu Bremens bekanntesten Wahrzeichen und sind mindestens so bekannt wie die kleine Meerjungfrau in Kopenhagen. Und sie tauchen im Stadtbild viel öfter auf, als den meisten bekannt ist. Kennen Sie diese Darstellungen schon?

Auch schön: Der Blick von der anderen Seite.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+