Belästigung in Clubs und Bars "Kennst Du Mika?": Wie diese Frage bei sexuellen Übergriffen hilft

"Kennst Du Mika?": Mit dieser Frage können sich Menschen, die in Bremer Bars oder Clubs sexuell belästigt werden, an das Personal wenden. Auch der SV Werder Bremen nimmt an der Aktion teil.
02.12.2021, 11:26
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Fabian Dombrowski

Für Frauen, die in Clubs und Bars belästigt oder bedrängt werden, ist es schwierig, in solch einer Situation die richtigen Worte zu finden. Um den Betroffenen besser helfen zu können, gibt es nun die Aktion "Kennst Du Mika?". Ins Leben gerufen hat sie der Notruf Bremen, die psychologische Beratungsstelle bei sexueller Gewalt. Der Satz "Kennst Du Mika?" dient dabei als Codewort: Erlebt eine Person in einem Club sexuelle Belästigung, kann sie sich mit diesem Satz direkt ans Personal wenden und auf diesem Weg deutlich machen, dass sie Hilfe braucht.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren