Übersee-Museum bietet Ferienkurse Kinder entdecken die Welt

Bahnhofsvorstadt. Das Übersee-Museum, Bahnhofsplatz 13, lädt Eltern und Kinder dazu ein, bei den Familienaktionen gemeinsam Neues zu entdecken und selbst kreativ zu werden. Am Sonntag, 27.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Das Übersee-Museum, Bahnhofsplatz 13, lädt Eltern und Kinder dazu ein, bei den Familienaktionen gemeinsam Neues zu entdecken und selbst kreativ zu werden. Am Sonntag, 27. Dezember, nimmt Carina Ohloff um 12 Uhr große und kleine Besucher mit auf „Expedition ins Tierreich“. Die Teilnahme kostet zwei Euro zuzüglich Eintritt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

In den Ferien geht Museumspädagogin Rashmi Krishna mit Jungen und Mädchen im Alter von sieben bis zwölf Jahren im Übersee-Museum auf Entdeckungstour. Am Dienstag und Mittwoch, 29. und 30. Dezember, sind Kinder von 10.15 bis 13.15 Uhr „Zu Besuch in Indien und Afrika“. Sie lernen die Vielfalt des afrikanischen Kontinents und das Volk der Massai kennen sowie die indische Göttin Durga. Von ihrer Reise bringen sie selbst gestalteten Schmuck und einen Nelkenbaum mit.

Am Dienstag und Mittwoch, 5. und 6. Januar, entdecken Kinder von 10.15 bis 13.15 Uhr mit Künstlerin Sylvia Dierks den Lebensraum von Zahn- und Bartenwalen und malen diese Tiere in blauen Farbtönen auf Papier. Im Anschluss an diese „Entdeckungsreise zu den Riesen der Meere“ modelliert und bemalt jedes Kind seinen eigenen Wal.

Die Teilnahme an einem der Ferienkurse des Museums kostet 16 Euro. Anmeldung ist notwendig – entweder unter Telefon 16 03 81 71 oder per E-Mail an die Adresse anmeldung@uebersee-museum.de.

XIX

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+