Wettbewerb der Schausteller

Kinder malen den Weihnachtsmarkt

Bremen (xkw). Die schönsten Bilder vom Bremer Weihnachtsmarkt werden auch in diesem Jahr wieder gesucht. Die Arbeitsgemeinschaft Bremer Märkte und der Schausteller Manfred Howey rufen zu einem Malwettbewerb für Kinder auf.
29.11.2013, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Die schönsten Bilder vom Bremer Weihnachtsmarkt werden auch in diesem Jahr wieder gesucht. Die Arbeitsgemeinschaft Bremer Märkte und der Schausteller Manfred Howey rufen zu einem Malwettbewerb für Kinder auf. Rund um Rathaus, Roland, Domshof und Unser Lieben Frauen Kirchhof lädt zurzeit der Weihnachtsmarkt zum Bummeln ein. Kinder unter 13 Jahren können jetzt ihr Bild vom Marktgeschehen zu Papier bringen und einreichen. Ob getuscht, gepinselt oder gezeichnet, jede malerische Form ist willkommen. Ob die Kinder lieber allein malen oder ein Gemeinschaftswerk abgeben möchten, ist ihnen selbst überlassen.

Wichtig ist, dass alle Werke bis Dienstag, 10. Dezember im Bremer Rathaus abgegeben werden müssen. Auf der Rückseite der Bilder müssen folgende Angaben stehen: Der Vor- und Nachname des Kindes sowie das Alter, außerdem die Telefonnummer eines Erziehungsberechtigten. Bei Gemeinschaftswerken sollten zusätzlich die Schule und die jeweilige Klasse oder der Kindergarten und die jeweilige Gruppe genannt sein. Benötigt wird auch die Telefonnummer des Lehrers oder des Kindergärtners.

Eine Jury unter dem Vorsitz von Bürgerschaftspräsident Christian Weber wird alle eingereichten Werke begutachten. Zu den Preisen gehören Fahrräder, Einräder, Roller und jede Menge Trostpreise in Form von Süßigkeiten und Fahrchips fürs Karussell.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+