Schifffahrtsmuseum Die Einrichtung muss zu einer Marke werden

Das Deutsche Schifffahrtsmuseum soll gleichzeitig Forschungseinrichtung und Museum sein. Geld vom Bund gibt es vor allem für die Forschung, dabei verfügt das Museum über einmalige und tolle Ausstellungsobjekte.
05.01.2022, 19:19
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Die Einrichtung muss zu einer Marke werden
Von Marc Hagedorn

Das Deutsche Schifffahrtsmuseum in Bremerhaven ist eine Einrichtung von nationalem Rang. Wissenschaftler forschen auf hohem Niveau. Die Objekte im Besitz des Hauses sind einmalig, etwa die mittelalterliche Kogge oder das Tagebuch eines Titanic-Stewards.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 33,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren