Heute vor 75 Jahren
Liveblog: Die Bombennacht aus dem August 1944 in Echtzeit 2
schließen X
Bisher 2 Kommentare
Heute vor 75 Jahren: Liveblog: Die Bombennacht aus dem August 1944 in Echtzeit

In der sogenannten Bombennacht vom 18. auf den 19. August 1944 gab es den schwersten Angriff auf Bremen während des Zweiten Weltkrieges, 1059 Menschen starben, rund 120.000 britische Bomben fielen vom Himmel.

 mehr »
Aus dem Leben der Inge Berger
Wie eine Bremer Jüdin den Holocaust überlebte 1
schließen X
Bisher 1 Kommentar
Aus dem Leben der Inge Berger: Wie eine Bremer Jüdin den Holocaust überlebte

Als Inge Berger in Bremen aufwächst, ist sie eine Verfolgte. 1942 wird die Jüdin von den Nationalsozialisten mit ihrer Familie ins KZ geschickt. Die 95-Jährige ist eine der letzten Bremer Holocaustüberlebenden.

 mehr »
Multimedia-Reportage
Bremen unter Bomben
Multimedia-Reportage: Bremen unter Bomben
Es war eine Sommernacht im August 1944. Britische Flugzeuge warfen eine halbe Stunde lang Bomben über Bremen ab. 1059 Mensch starben, der heutige Westen wurde zerstört. Die Geschichte einer Nacht. mehr »
Feuersturm im Bremer Westen: Unsere Leser erinnern sich
Feuersturm im Bremer Westen
Unsere Leser erinnern sich

Zum Feuersturm-Dossier erreichen uns Zuschriften, die nur stark gekürzt als Leserbrief abgedruckt werden könnten. Um unsere Leser dennoch damit bekannt zu machen, publizieren wir sie an dieser Stelle.

 mehr »
80 Jahre Zweiter Weltkrieg: Propaganda und Erinnerungskultur
80 Jahre Zweiter Weltkrieg
Propaganda und Erinnerungskultur

Im Zweiten Weltkrieg dienten Boelcke-Piloten der Nazi-Kriegspropaganda, so populär waren sie. Dieses historische Erbe ist in der Bundesrepublik aus der offiziellen Erinnerungskultur quasi eleminiert worden.

 mehr »
Zeitzeugen erinnern sich an die Bremer Bombennacht: Die Bilder vom Nachthimmel kommen immer wieder hoch
Zeitzeugen erinnern sich an die Bremer Bombennacht
Die Bilder vom Nachthimmel kommen immer wieder hoch

Als 14-Jährige sah Gisela Kloss den Bombenangriff auf Bremen von Osterholz-Scharmbeck aus und fürchtete um das Leben ihrer Familie. Noch heute kommen die Bilder der Nacht immer wieder hervor.

 mehr »
Zeitzeugen erinnern sich an die Bombennacht: "Es brannte der ganze Bremer Westen"
Zeitzeugen erinnern sich an die Bombennacht
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Als der Zweite Weltkrieg begann, war Ingeborg Senft gerade 14 Jahre alt. Die 94-Jährige aus Bremen-Walle erinnert sich an den Krieg in Bremen und die Bombennacht vom 18. auf den 19. August 1944.

 mehr »
Wie ein Soldat den Krieg aus der Luft erlebte: Der Herr der Bomben
Wie ein Soldat den Krieg aus der Luft erlebte
Der Herr der Bomben

Es ist das Leben mit dem Tod: Als Bomb Aimer bestimmte Ron Mayhill in seinem Flieger den Zeitpunkt des Bombenabwurfs. Im Gespräch mit unserer Zeitung erinnert er sich an die Zeit im Weltkrieg.

 mehr »
Die Bombennacht am 18./19. August 1944: Als der Bremer Westen in Trümmern lag
Die Bombennacht am 18./19. August 1944
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Die Nacht vom 18. auf den 19. August 1944 hat sich ins Bremer Gedächtnis gebrannt. Beim Angriff auf den Bremer Westen warfen britische Flieger über 120.000 Bomben ab, 1059 Menschen kamen in Bremen ums Leben.

 mehr »
120.000 Sprengkörper in einer Nacht: So sah Bremen nach der Bombennacht im Sommer 1944 aus
120.000 Sprengkörper in einer Nacht
So sah Bremen nach der Bombennacht im Sommer 1944 aus
In der sogenannten Bombennacht vom August 1944 starben 1059 Menschen in Bremen. Der Luftangriff während des Zweiten Weltkrieges sollte der schwerste der Bremer Geschichte sein. Wir zeigen Bilder. mehr »
80 Jahre Zweiter Weltkrieg: Bomben auf London, Liverpool und Coventry
80 Jahre Zweiter Weltkrieg
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Nach dem Angriff auf Polen wurden auch die in Adelheide stationierten Truppenteile des Kampfgeschwaders Boelcke nach Frankreich verlegt. Das Ziel: Der Luftangriff auf England. Die Taktik Hitlers ging nicht auf.

 mehr »
80 Jahre Zweiter Weltkrieg: Tod und Zerstörung aus Delmenhorst
80 Jahre Zweiter Weltkrieg
Tod und Zerstörung aus Delmenhorst

Am 1. September 1939 begann der Zweite Weltkrieg mit dem Angriff auf Polen. Auch aus der Luft wurde er geführt, unter anderem mit Fliegern, die in Delmenhorst Adelheide starteten.

 mehr »
Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 11 °C / 6 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regen.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regen.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 90 %
Berichte aus den Bremer Stadtteilen
Sehen Sie in dieser Bildgalerie, wie facettenreich Bremens Stadtteile sind.
Was ist los in meiner Nachbarschaft? Welche Veranstaltungen finden in meinem Ortsteil statt und welche Debatten führen die Beiräte auf Stadtteilebene? Hier geht es zu den Inhalten des STADTTEIL-KURIER.
Entdecken Sie das historische Bremen
... die Teerhofinsel zu sehen.

Ob Bahnhof, Marktplatz, Weserstadion oder Schlachte: Das Bremer Stadtbild hat sich im Laufe der Zeit erheblich verändert. Wir berichten über vergessene Bauten, alte Geschichten und historische Ereignisse.

Leserkommentare
WESER-KURIER_Onlineredaktion am 08.12.2019 13:13
Guten Tag! Zum einen haben wir den Kommentar schlicht und einfach nicht verstanden. Daraus haben wir geschlossen, dass sie ohne Bezug zum Thema ...
Bremen-Fan am 08.12.2019 13:09
Wie? Welch Denke @positiv. Weil das Radfahren für sie kein Vergnügen mehr ist, darf die Radfahrer*in Verkehrsregeln missachten und z.B. Alte ...
Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

Aktueller Mittagstisch in Bremen
Traueranzeigen
job4u - Das Ausbildungsportal
job4u - Das Ausbildungsportal

job4u ist die regionale Plattform, wenn es um Lehren und Lernen geht. Neben dem WESER-KURIER, der Handelskammer und der Handwerkskammer Bremen machen sich hiesige Firmen für junge Leute stark. 

Sonderthemen aus den Stadtteilen
Sonderthemen aus den Stadtteilen
Anzeige

Anzeige