Schwangerschaftssabbrüche Kritische Versorgungssituation bei Abtreibungen

Nicht nur bundesweit, auch in Bremen steht die Behandlung ungewollter Schwangerschaften auf der Kippe. Warum immer weniger Ärzte Abbrüche anbieten.
03.04.2022, 23:18
Lesedauer: 5 Min
Zur Merkliste
Von Sophia Allenstein

Wer telefonisch Kontakt zu Pro Familia Bremen sucht, braucht viel Geduld. Meist erklingt nur ein Tuten am anderen Ende, die Leitungen sind belegt. Ein Banner auf der Homepage weist darauf hin, man möge bitte eine E-Mail mit Rückrufnummer schreiben, wenn man das Medizinische Zentrum telefonisch nicht erreiche.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren