"Bremen liest!" Lesefestival mit mehr als 40 Autoren

"Bremen liest!" lockte am Freitag in Buchläden, Bibliotheken oder Museen. 40 Autoren, überwiegend aus dem Bremer Raum, stellten Ausschnitte aus ihren Werken vor. Heute geht es mit der "Büchermeile" weiter.
03.09.2022, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Lesefestival mit mehr als 40 Autoren
Von Iris Hetscher

Die fünfte Bremer Literaturnacht startete bereits am Freitagnachmittag. "Bremen liest!" präsentierte von 16 bis 23 Uhr wieder mehr als 40 Autorinnen und Autoren, überwiegend aus der Bremen und der Region, die in Buchhandlungen, Stadtteilbibliotheken, Museen oder Cafés zu Kurzlesungen eingeladen waren. In der Zentralbibliothek am Wall machte Anna Lott den Auftakt mit Auszügen aus ihrem Kinderbuch "Maja & Marietta" für Leseratten von fünf bis acht Jahren. Begleitet wurde sie von dem Fagott-Quartett der Bremer Philharmoniker. In zehn Stadtteilen konnten Bücherfreunde bei freiem Eintritt aus einem umfangreichen Programm wählen, Lyrik (in der Villa Ichon) war dabei, außerdem viele Kurzgeschichten und Genres wie Krimi, Fantasy, plattdeutsche Geschichte oder Historischer Roman. Am heutigen Sonnabend folgt auf "Bremen liest" die "Bremer Büchermeile" entlang der Langenstraße. Sie lädt zum vierten Mal zum Schmökern und Entdecken ein. Verlage präsentieren sich, und zehn Open-Air-Lesungen deutschsprachiger Autoren locken von 13 bis 17 Uhr in den Jacobshof und den Innenhof des Atlantic-Hotels. Infos unter www.storm-bremen.de

Lesen Sie auch

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+