Bremer Kulturtafel Projekt macht Teilhabe an Kultur für alle möglich

Kultur für alle - das ist der Ansatz des neuen Projekts Kulturtafel des Bremer Vereins Ausspann. Der Findorffer Carsten Dohme leitet es ehrenamtlich und hat für dieses Jahr Pläne, die Arbeit weiter auszubauen.
17.01.2023, 05:00
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Projekt macht Teilhabe an Kultur für alle möglich
Von Ulrike Troue

Neue Herausforderungen reizen den kreativen Kopf. Sieben, acht Unternehmen in der Touristik- und IT-Branche hat Carsten Dohme seit 1995 aus der Taufe gehoben. "Ich habe wahnsinnigen Spaß daran, so etwas aufzubauen", sagt der geschäftsführende Gesellschafter der Gecko Publishing, eine auf Suchmaschinen spezialisierte Textagentur. Vor allem, wenn er bei der Umsetzung freie Hand hat. Denn der 57-Jährige beschreitet nach eigenen Angaben am liebsten unkonventionelle Wege.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren