Öffentliches Konzert auf dem Goetheplatz

Chor mit Kostproben aus dem italienischen Repertoire

Der Theater Bremen-Chor gibt ein öffentliches Konzert auf dem Goetheplatz: Am Sonnabend, 18. September, und am Sonntag, 19. September, werden italienische Stücke präsentiert.
15.09.2021, 17:08
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Chor mit Kostproben aus dem italienischen Repertoire
Von Desiree Bertram
Chor mit Kostproben aus dem italienischen Repertoire
Roland Scheitz

Der Chor des Theaters Bremen gibt am Sonnabend, 18. September, und am Sonntag, 19. September, ein öffentliches Konzert auf dem Goetheplatz. An beiden Tagen jeweils ab 18 Uhr singt der Chor im italienischen Stil, heißt es seitens des Theaters. Unter dem Motto „Chi canta é libero“ – das bedeutet "Wer singt ist frei" – werden dem Publikum Kostproben aus dem italienischen Repertoire präsentiert. Mit dabei sind unter anderem Stücke von Leoncavallo, Mascagni, Ponchielli und Verdi.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+