Inklusives Kulturfestival Mittenmang startet im Juli

Tanz, Theater oder Performance, beim Mittenmang rund um das Theater am Goetheplatz wird viel geboten. Behinderte und nicht behinderte Künstlerinnen und Künstler treten bei dem inklusiven Festival gemeinsam auf.
18.06.2021, 16:48
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Mittenmang startet im Juli
Von Simon Wilke

Sie waren und sind die vielleicht größten Verlierer der Pandemie: Künstlerinnen und Künstler mit Behinderungen. Oft einer Risikogruppe zugehörig, waren manche von ihnen seit Monaten kaum mehr außerhalb ihrer Wohnung. Nun bietet das inklusive Kulturfestival Mittenmang ihnen eine Bühne. Vom 7. bis zum 11. Juli werden das Theater Bremen, der Goetheplatz und der Theatergarten in den Wallanlagen Schauplatz von Theater-, Tanz- und Performance-Darbietungen von behinderten und nicht-behinderten Kulturschaffenden.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren