Qualitativ eher durchwachsenes "European Jazz Meeting"