Festival Kunst und Lieferketten

Ein Festival, das sich mit den Themen Klima, Migration und Arbeit befasst, findet in dieser Woche an verschiedenen Veranstaltungsorten in Bremen statt. Der Titel: "Between Land and Sea", zwischen Land und Meer.
14.11.2022, 16:47
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Kunst und Lieferketten
Von Iris Hetscher

"Between Land and Sea", zwischen Land und Meer, ist ein Festival betitelt, das sich in dieser Woche um die Themen Klima, Migration und Arbeit dreht. Von Mittwoch, 16. November, bis Sonntag, 20. November, gibt es ein Programm, das einen künstlerischen, aber auch politischen Blick auf Themen wirft, die "entlang der Küstenlinien und der globalen Wertschöpfungs- und Lieferketten" zu finden sind, wie es in einer Pressemitteilung des Theaters Bremen heißt. Das Festival findet im Theater Bremen, dem Übersee-Museum, dem City 46 und der Hochschule für Künste (HfK) statt. Initiiert wurde es von Stefan Bläske, leitender Dramaturg im Schauspiel.

Das Festival hat bereits zwei Stationen hinter sich. 2021 fand es in Palermo statt, dieses Jahr auch schon in Tunis. Performances, Tanz, Filme und Videos sind zu sehen. Mit dabei sind Künstlerinnen und Künstler wie Lily Abichahine (Beirut), Rossella Biscotti und Attila Faravelli (Brüssel/Mailand/Molfetta) oder La Fleur und Monika Gintersdorfer, gern gesehene Gäste am Theater Bremen.

Außerdem zeigt der Fotograf Francesco Bellina im Kleinen Haus des Theaters seine Ausstellung "The Last Fishermen" (Die letzten Fischer; Vernissage: Mittwoch, 16. November, 18 Uhr). Die Bremer Künstlerin Katrin Bretschneider steuert einen lokalen Aspekt bei und befasst sich mit der AG Weser in ihrem Audiowalk "Shaking Hands with Ghosts" (Händeschütteln mit Gespenstern) am Donnerstag, 17. November, 18 Uhr, im Kleinen Haus. Das Festival endet am Sonntag, 20. November, 18 Uhr, im City 46 mit dem Dokumentarfilm "From Here". Bei fast allen Veranstaltungen von "Between Land and Sea" ist der Eintritt frei.

Info

"Between Land and Sea", 16. bis 20. November. Ausführliche Programminformationen auf der Website des Theaters Bremen: www.theaterbremen.de/landandsea

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+