40 Spielorte in der ganzen Stadt

Ausblick auf den zweiten Bremer "Kultursommer Summarum"

Von Dienstag, 29. Juni, bis Ende August finden an rund 40 Orten in der ganzen Stadt mehr als 300 Veranstaltungen unter dem Dach des "Sommer Summarum" statt. Initiatorin Renate Heitmann gibt einen Ausblick.
28.06.2021, 14:16
Zur Merkliste
Ausblick auf den zweiten Bremer
Von Alexandra Knief

Der Bremer "Kultursommer Summarum" geht in die zweite Runde: Von Dienstag, 29. Juni, bis Ende August finden an rund 40 Orten verteilt über die ganze Stadt mehr als 300 Veranstaltungen unter dem Dach des "Sommer Summarum" statt. Im vergangenen Jahr ist die Idee aus der Not heraus geboren. Künstler wollten wieder arbeiten, die Menschen wollten wieder Kultur genießen. Initiatorin Renate Heitmann gibt hier einen kurzen Ausblick.

Unser ausführliches Interview mit Renate Heitmann lesen Sie hier:

Lesen Sie auch

Außerdem geben wir hier einen Überblick über den Kultursommer und das Programm samt Terminen und Spielorten:

Lesen Sie auch

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren