Nach verschobenem Tourstart

Namika spielt am 12. Dezember im Bremer Aladin

Der Nachholtermin für das Konzert von Namika steht fest: Die Sängerin kommt am 12. Dezember ins Aladin nach Bremen. Nach einer Operation hatte die 27-Jährige ihre Tournee verschieben müssen.
17.02.2019, 12:26
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Namika spielt am 12. Dezember im Bremer Aladin

Kommt am 12. Dezember nach Bremen: Namika.

Henning Kaiser/dpa

Namika-Fans, aufgepasst: Nachdem die Sängerin ihre geplante "Que Walou Tour 2019" wegen einer Operation verschieben musste, steht nun der Nachholtermin für ihren Auftritt im Bremer Aladin fest: Die 27-Jährige wird nicht am kommenden Donnerstag in Bremen gastieren, sondern am 12. Dezember. Das gab die Diskothek auf ihrer Homepage bekannt. Demnach soll das Konzert um 20 Uhr beginnen. Wie es auf der Homepage des Aladins heißt, behalten bereits erworbene Tickets ihre Gültigkeit oder können bei der entsprechenden Vorverkaufsstelle innerhalb von drei Jahren zurückgegeben werden.

Namika hielt sich mit ihrem Song "Lieblingsmensch" 43 Wochen auf Platz eins der deutschen Single-Charts. Auf Instagram hat sie mehr als 100.000 Follower. (mmi)

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+