Schnürschuh-Theater zeigt "Karlsson vom Dach" Eine Stunde Abenteuer für die Kleinsten

Auch die Jüngsten dürfen wieder ins Theater, und was böte sich da besser an, als ein Klassiker von Astrid Lindgren? Das Schnürschuh-Theater zeigt "Karlsson vom Dach". Ein Abenteuer für die ganze Familie.
28.06.2021, 05:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Eine Stunde Abenteuer für die Kleinsten
Von Simon Wilke

Es wäre alles so durchschnittlich, so normal, so gewöhnlich in Schwedens Hauptstadt Stockholm, wäre da nicht dieser kleine, gerade richtig dicke Mann "in seinen allerbesten Jahren", der Karlsson heißt. Einfach nur Karlsson, ohne Nachnamen und trotzdem weltbekannt, weil er versteckt auf einem Hausdach lebt und einen Propeller auf dem Rücken trägt. So kennt man ihn von Astrid Lindgren, und genau so gastiert er aktuell in Bremen, im Schnürschuh-Theater, wo er von Tom Plückebaum verkörpert wird. Und wo Karlsson seinen Schabernack treibt, da ist selbstredend auch Svante Svantesson, besser bekannt als Lillebror, nicht weit. Karlssons junger Freund, gespielt vom künstlerischen Leiter des Theaters, Pascal Makowka. Zusammen feierten sie am Sonnabendnachmittag mit "Karlsson vom Dach" Premiere.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren