Seebühne

Bereits 15.000 Tickets verkauft

Am 2. Juli soll die Seebühne auf dem Gelände der Waterfront ihren Betrieb aufnehmen. Schon jetzt seien laut der Veranstalter rund 15.000 Tickets für die 43 geplanten Veranstaltungen verkauft worden.
26.05.2021, 05:05
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Bereits 15.000 Tickets verkauft
Von Alexandra Knief
Bereits 15.000 Tickets verkauft

So soll sie aussehen, die Seebühne auf dem Gelände der Waterfront.

Metropol -Theater Bremen

Von Juli bis August soll auf dem Gelände der Waterfront die Seebühne mit einem Programm aus Konzerten, Theaterstücken, Musicals, Opern, Comedy und mehr bespielt werden. Bereits jetzt wurden im Vorverkauf rund 15.000 Tickets verkauft. Das gab der Veranstalter, das Metropol-Theater, am Dienstag bekannt. „Die Entwicklung hinsichtlich der Corona-Pandemie mit den sinkenden Inzidenz-Werten war zuletzt erfreulich“, so Jörn Meyer, Geschäftsführer des Theaters. „Man merkt, dass die Menschen wieder große Lust auf Konzerte und Shows, aber auch steigendes Vertrauen in die Entwicklung haben.“

Die Seebühne soll vom 2. Juli bis zum 8. August bespielt werden. Aktuell sind 43 Veranstaltungen geplant. Auf dem Programm stehen unter anderem Konzerte von Element of Crime, Max Raabe, Revolverheld oder Fury in the Slaughterhouse. Noch seien laut Veranstalter für fast alle Events Tickets verfügbar. Das vollständige Programm sowie Karten gibt es unter www.seebuehne-bremen.de.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+