Festivalmonat an der Waterfront Bremen bekommt wieder eine Seebühne

Musik, Theater, Comedy - das plant Jörn Meyer für die „Seebühne Bremen“. Die soll den ganzen Juli über an der Waterfront aufgebaut werden und Programm bieten.
18.02.2021, 19:49
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Bremen bekommt wieder eine Seebühne
Von Iris Hetscher

Sven Regener und seine Band Element of Crime werden am 3. Juli die ersten sein, die die „Seebühne Bremen“ an der Waterfront betreten. Und der Trompeter Till Brönner soll am 31. Juli die diesjährige Saison beenden. So sieht es der Plan von Jörn Meyer vor, seines Zeichens Geschäftsführer des Metropol-Theaters am Richtweg.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren