Ehrung für Engagement Stadtbibliotheks-Direktorin Lison erhält Bundesverdienstkreuz

Viele Jahre hat sie sich nicht nur für Bibliotheken in Deutschland, sondern auch über die Ländergrenzen hinweg eingesetzt. Dafür wurde Barbara Lison, Direktorin der Stadtbibliothek Bremen, nun ausgezeichnet.
21.02.2022, 19:02
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Stadtbibliotheks-Direktorin Lison erhält Bundesverdienstkreuz
Von Jean-Pierre Fellmer

Barbara Lison hat für ihr Engagement für Bibliotheken in Deutschland und international das Bundesverdienstkreuz erhalten. Wie der Bremer Senat mitteilt, hat Bürgermeister Andreas Bovenschulte (SPD) ihr die Auszeichnung am Montag überreicht.

Lison leitet seit 1992 die Bremer Stadtbibliothek. Sie zähle zu den bedeutendsten Direktorinnen von Bibliotheken in Deutschland, heißt es in der Begründung des Bundespräsidialamtes. 29 Jahre lang war Lison Leiterin des Bremischen Bibliotheksverbands. Von 2006 bis 2012 war sie zudem Präsidentin der Vereinigung Bibliothek Information Deutschland (BID) und auf europäischer Ebene von 1997 bis 2018 Vizepräsidentin sowie im Vorstand beim Dachverband der europäischen Bibliotheksverbände.

Lesen Sie auch

Bürgermeister Bovenschulte gratulierte Lison: "Barbara Lison prägt nicht nur die Entwicklung der öffentlichen Bibliotheken in der Freien Hansestadt Bremen, sondern weit über die Grenzen hinaus" Liso wirkte, "auch während der Corona-Pandemie setzt sie sich für gesellschaftlichen Zusammenhalt, Vernetzung und Austausch innerhalb der Bibliothekswelt ein, aber auch dafür, dass diese für Bremerinnen und Bremer wieder geöffnet werden. Aktuell ist sie Präsidentin des Weltverbands der Bibliotheken und gilt damit als wichtigste Interessenvertreterin für die Bibliotheken weltweit."

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+