Trauerfeier für Klaus Pierwoß Ein Theater verabschiedet sich

Anfang Juni ist der große Theatermann Klaus Pierwoß gestorben. Mit einer Trauerfeier verabschiedete sich das Theater Bremen auf bewegende Art und Weise von seinem ehemaligen Intendanten.
03.07.2022, 15:10
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Ein Theater verabschiedet sich
Von Iris Hetscher

Ist der erste Schock überwunden, kommen die Bilder. Wer war derjenige, der gestorben ist, wie will man sich an ihn erinnern? Vor dem inneren Auge laufen Filmschnipsel ab, mal mit, mal ohne Ton. Zu Trauerfeiern bringen die Hinterbliebenen diese kostbaren persönlichen Schnipsel mit – und setzen sie zu einer Collage zusammen, in der jeder dann wieder einen anderen Aspekt besonders wichtig findet. 

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren