Tourauftakt im Metropol-Theater Tori Amos kommt nach Bremen

Tori Amos, Singer-Songwriterin mit charakteristisch hoher Stimme, eröffnet im nächsten Jahr ihre Deutschland-Tour im Metropol-Theater. Es ist ihr erster Auftritt in Bremen.
05.04.2022, 12:52
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Tori Amos kommt nach Bremen
Von Iris Hetscher

Die amerikanische Singer-Songwriterin und Pianistin Tori Amos eröffnet im nächsten Jahr ihre sechs Termine umfassende Deutschland-Tournee im Metropol-Theater. Wie das Theater mitteilt, spielt Tori Amos am 9. April 2023 ein Konzert am Richtweg; in Norddeutschland gastiert sie ansonsten nur noch in der Hamburger Laeisz-Halle am 18. April 2023. Es ist der erste Auftritt der 58-jährigen Künstlerin überhaupt in Bremen.

Tori Amos feierte ihren internationalen Durchbruch in den 1990er-Jahren mit den Alben "Little Earthquakes" (1992), "Under the Pink" (1994) und "Boys for Pele" (1996). Auch in den Hitparaden war sie regelmäßig vertreten, unter anderem mit den Singles "Cornflake Girl", "Professional Widow (It's got to be big)" oder "Crucify", obwohl ihre Musik nicht zum Mainstream zu rechnen ist und vergleichbar mit der von Kate Bush ist. Tori Amos, die seit Langem in Cornwall lebt, ist zudem für ungewöhnliche Cover-Versionen von Rock-Hits bekannt, darunter finden sich Nirvanas "Smells like Teen Spirit" oder "Enjoy the Silence" von Depeche Mode.

Toris Amos hat bisher 17 Studioalben veröffentlicht, die geprägt sind von ihrer hohen, klassisch ausgebildeten Stimme, ihren Piano-Improvisationen und Songs, deren poetische Texte sich aus persönlichen Erfahrungen speisen. Auf ihrer Tournee im nächsten Jahr wird sie ihr aktuelles Album "Ocean to Ocean" von 2021 vorstellen. Ihre Alben haben sich bisher über zwölf Millionen Mal verkauft. Tickets für das Konzert am 9. April 2023 gibt es ab sofort unter www.metropol-theater-bremen.de/tickets.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+