Veranstaltungen in der Kunsthalle und für die Kunsthalle Kunsthappen zum Feierabend

Ostertor (xkn). Die Kunsthalle, Am Wall 207, lockt in dieser Septemberwoche mit einer ganzen Reihe von Veranstaltungen. Am Dienstag, 20. September, findet von 18 bis 19 Uhr eine Führung durch das neue Kupferstichkabinett statt. Der "Kunst Club Bremen", ein offenes Atelier für Jugendliche, ist für Dienstag, 18.30 bis 20 Uhr, terminiert; Anmeldungen sind unter Telefon 32908330 möglich. Am Donnerstag, 22. September, 13 bis 13.15 Uhr, sind Besucher zu einer kurzen "Kunstpause" (im Arbeitstag) geladen, bevor am selben Tag von 17.30 bis 18.30 Uhr "Kunsthappen zum Feierabend" serviert werden.
19.09.2011, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von xkn

Ostertor (xkn). Die Kunsthalle, Am Wall 207, lockt in dieser Septemberwoche mit einer ganzen Reihe von Veranstaltungen. Am Dienstag, 20. September, findet von 18 bis 19 Uhr eine Führung durch das neue Kupferstichkabinett statt. Der "Kunst Club Bremen", ein offenes Atelier für Jugendliche, ist für Dienstag, 18.30 bis 20 Uhr, terminiert; Anmeldungen sind unter Telefon 32908330 möglich. Am Donnerstag, 22. September, 13 bis 13.15 Uhr, sind Besucher zu einer kurzen "Kunstpause" (im Arbeitstag) geladen, bevor am selben Tag von 17.30 bis 18.30 Uhr "Kunsthappen zum Feierabend" serviert werden.

Öffentliche Führungen durch die Kunsthalle finden am Sonnabend, 24. September, 16 bis 17 Uhr, und am Sonntag, 25. September, 15 bis 16 Uhr, statt. Am Sonnabend, 24. September, 19.30 Uhr, ist im Theater am Goetheplatz anlässlich der Wiedereröffnung der Kunsthalle ein Tanztheaterstück zu sehen. Infos und Anmeldungen unter Telefon 3653333.

"Kekse, Kunst und Limonade" lautet das Motto eines Sonntagsworkshops für alle ab sechs Jahren, der am 25. September von 12 bis 16 Uhr in der Kunsthalle läuft. Es wird gemalt. Anmeldungen und Informationen unter Telefon 32908330.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+