Sanierung im Bremer Rathaus Kunstvoll verhüllte Leuchter im Senatssaal

Bremen. Im Rahmen der Sanierung des Senatssaals im Bremer Rathaus sind die Kristallleuchter kunstvoll in Folie verhüllt worden. Während die Stuckdecke ausgebessert und neu gestrichen wird, soll die wertvolle Deckenbeleuchtung geschützt werden.
20.07.2011, 16:49
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Bremen. Im Rahmen der Sanierung des Senatssaals im Bremer Rathaus sind die Kristallleuchter kunstvoll in Folie verhüllt worden. Während die Stuckdecke ausgebessert und neu gestrichen wird, soll die wertvolle Deckenbeleuchtung geschützt werden.

Dabei offenbare sich ein kreativer Geist, der dem vor fast einhundert Jahren repräsentativ ausgestatteten Raum ein leicht skurriles Aussehen verleiht, meldet die Senatspressestelle am Mittwoch.

Die Stuckelemente der Decke zeigen symbolisch die vier Jahreszeiten. Während der Ausbesserungsarbeiten soll auch ein aus Gips gefertigtes Sonnengesicht wieder eingesetzt werden, das ursprünglich die Decke zierte und in den 30er Jahren entfernt wurde.

Am Montag sollen die Arbeiten abgeschlossen sein und bis Anfang August soll dann alles Mobiliar wieder eingeräumt werden: Der große ovale Tisch, an dem sich immer dienstags die Senatoren zur Senatssitzung versammeln, die Ledersessel, die reich verzierten Spiegel und die Büste von Wilhelm Kaisen. Auch die Kaiserbilder kommen dann wieder an ihren angestammten Platz im Senatssaal. (bde)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+