Kommentar über gebührenfreie Kitas Längst fällig

Kindergarten-Gebühren abzuschaffen, ist richtig, schreibt Sara Sundermann. Es blieb der Bremer Landesregierung zuletzt aber auch kaum noch etwas anderes übrig, als auf Gebührenfreiheit zu setzen.
12.03.2018, 18:46
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Längst fällig
Von Sara Sundermann

Es ist eine gute Nachricht für Bremer Familien: Für den Kindergarten sollen sie bald nicht mehr zahlen. Ohne Gebühren wird das System einfacher. Besonders Mittelschichts- und Gutverdiener-Eltern können sich freuen. Künftig müssen Mütter und Väter nicht mehr rechnen, ob es sich lohnt, mehr Stunden zu arbeiten oder ob das verdiente Geld direkt in eine höhere Kita-Gebühr fließt.

Klar ist auch: Für verschuldete Kommunen wie Bremen ist es schwierig, auf Elternbeiträge zu verzichten. Doch der Schwenk zur Gebührenfreiheit war für Rot-Grün nun fast unausweichlich, nachdem Niedersachsen die Gebühr abschaffte und die Bremer CDU mit der Forderung nach gebührenfreien Kitas den Wahlkampf für 2019 einläutete.

Es hätte der rot-grünen Landesregierung gut zu Gesicht gestanden und viel Ärger mit aufgebrachten Eltern erspart, wenn sie sich schon früher und nicht erst jetzt – umzingelt und unter Druck – mit einem klaren Fahrplan auf dieses Ziel geeinigt hätte. Es ist sinnvoll, den Streit um die Gebühr nun zu befrieden. Bewusst sein sollte Eltern aber: Die großen Herausforderungen der Kinderbetreuung bleiben der weitere Kita-Ausbau und das Ringen um genug Kita-Personal.

Lesen Sie auch

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+