Schulstart in Bremen Fast 100 Lehrerstellen nicht besetzt

Zu Beginn des neuen Schuljahres sind in Bremen fast 100 Lehrerstellen nicht besetzt. Die Bildungsbehörde prüft verschiedene Optionen, um das zu ändern – auch die hohe Teilzeit-Quote steht auf dem Prüfstand.
23.08.2022, 19:50
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Fast 100 Lehrerstellen nicht besetzt
Von Frank Hethey

Mit Beginn des neuen Schuljahres zahlt Niedersachsen neuen Lehrkräften in den ersten beiden Jahren monatlich bis zu 400 Euro Prämie. In Bremen gibt es solche Anreize bislang nicht – und aktuell auch keine Pläne dafür. "Bremen ist noch nicht in der Situation, so etwas unbedingt tun zu müssen", sagte Bildungssenatorin Sascha Aulepp (SPD) am Dienstag im Rathaus. Bei der Pressekonferenz zum Schuljahresbeginn ließ sie allerdings keinen Zweifel daran, dass es einen "deutlichen Mehrbedarf an Lehrkräften" gibt. Um das zu ändern, soll die hohe Teilzeit-Quote unter den Pädagogen spürbar gesenkt werden.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren