Bremerhavener Forschungseinrichtung

Leiterin des Alfred-Wegner-Institut: Das ist Antje Boetius

Seit 2017 leitet die Meeresbiologin Antje Boetius das Alfred-Wegener-Institut in Bremerhaven. Wir geben einen Eindruck in ihr Leben und stellen die Wissenschaftlerin vor.
22.02.2019, 21:59
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Carlotta Stürken

Die 52-jährige Meeresbiologin Antje Boetius leitet seit einem Jahr das Alfred-Wegener-Institut in Bremerhaven. Sie studierte in Bremen, Hamburg und zeitweise in Kalifornien. An rund 40 Forschungsexpeditionen nahm sie teil und konzentrierte sich dabei auf die biologische Ozeanologie und die Tiefseebakterien. In unserem Dossier lesen Sie mehr zur "Mosaic"-Expedition, dem Alfred-Wegener-Institut und zu Antje Boetius.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren