Findorff-Bürgerweide

Märchen und Musik mit Pfiff

Findorff-Bürgerweide (xix). Die Bremer Philharmoniker starten mit einem neuen Programm in die Wintersaison der Veranstaltungsreihe „Musik mit Pfiff“. Vom 4.
03.12.2015, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Die Bremer Philharmoniker starten mit einem neuen Programm in die Wintersaison der Veranstaltungsreihe „Musik mit Pfiff“. Vom 4. Dezember bis 26. Februar begleiten Klanggeschichten aus der Märchenwelt junge Familien durch die kalte Jahreszeit. Mit Bratsche, Fagott und Posaune weckt Musikpädagogin Bettina Schmidt dann gemeinsam mit den Kindern „Dornröschen“ aus dem Schlaf. Freitags von 16 bis 17.30 Uhr – außer in den Weihnachtsferien – wird in der „Musikwerkstatt Bremen“ der Bremer Philharmoniker, Plantage 13, Drei- bis Sechsjährigen ein unbefangener Zugang zur klassischen Musik ermöglicht. Die Kinder lernen durch die Klanggeschichten spielerisch verschiedene Instrumente und deren Klänge kennen. Zudem können die Geschichten auch von kleinen Kindern musikalisch begleitet werden. Die Teilnahme kostet für Erwachsene sechs und für Kinder vier Euro. Anmeldungen unter www.musikwerkstatt-bremen.de.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+