Bremen-Schwachhausen Mann überfallt Getränkemarkt in Schwachhausen

Ein Unbekannter hat am Samstagnachmittag einen Getränkemarkt in Schwachhausen überfallen. Die Polizei sucht nach Zeugen.
04.06.2018, 10:50
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Ein unbekannter Mann hat am Samstagnachmittag gegen 13.30 Uhr einen Getränkemarkt der an H.-H.-Meier-Allee in Schwachhausen überfallen. Der Täter stellte laut Polizei Getränkeflaschen auf den Tresen, woraufhin ein Angestellter die Beträge eingab und die Kasse öffnete.

Danach schlug der Räuber dem Kassierer ins Gesicht, entwendete mehrere Geldscheine und floh zu Fuß aus dem Geschäft. Der 35-jährige Angestellte klagte über Schmerzen und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Der Täter ist etwa 20 Jahre alt und 1,90 Meter groß. Er hat dunkles, leicht lockiges Haar und einen dunklen Teint. Der Mann trug bei der Tat einen blauen Kapuzenpulli mit weißer Aufschrift und eine dunkle Hose. Hinweise nimmt die Polizei unter 0421/ 3623888 entgegen. (sbb)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+