Automatikuhren und Silberwaren

Manufakturen ab sofort unter einem Dach

Die Zeitmanufaktur Borgward und die Silbermanufaktur Koch und Bergefeld teilen sich ab sofort die Räumlichkeiten im Neustädter Kirchweg in Bremen. Eine Fotostrecke mit Bildern von der Eröffnung.
19.06.2015, 13:49
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Am vergangenen Sonnabend wurde die Zeitmanufaktur Borgward im Neustädter Kirchweg in Bremen eröffnet. Sie teilt sich ab sofort die Räume mit der Koch und Bergfeld Sibermanufaktur. Neben Silberwaren wird es dort in Zukunft also auch ausgewählte Automatikuhren geben. Die Geschäftsführer der beiden Manufakturen, Wigmar Bressel (Koch und Bergefeld) und Jürgen Betz (Borgward) waren vor Ort und zeigten einige Stücke, die im Laden zum Verkauf stehen. Unsere Fotostrecke gibt einen Eindruck von der Eröffnung.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren