Kirchentag Verdacht auf Missbrauch auch in Kitas

Auch in evangelischen Kindertagesstätten könnte es zu sexueller Gewalt gekommen sein. Nach Bekanntwerden der Vorwürfe gegen den früheren Domprediger Günter Abramzik haben sich weitere Betroffene gemeldet.
20.05.2022, 18:48
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Verdacht auf Missbrauch auch in Kitas
Von Frank Hethey

Auch in evangelischen Kitas hat es Hinweise auf Missbrauchsfälle gegeben. Das hat Jutta Schmidt, stellvertretende Leiterin der Kirchenkanzlei, beim Kirchentag der Bremischen Evangelischen Kirche (BEK) mitgeteilt. In ihrem Bericht zu sexualisierter Gewalt sagte Schmidt, Ermittlungsbehörden seien eingeschaltet und Verdächtige vom Dienst freigestellt worden.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 33,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren