Bremer Hauptbahnhof

Mitarbeiter der Deutschen Bahn attackiert

Im Bremer Hauptbahnhof sind Mitarbeiter der Deutschen Bahn in zwei Fällen angegriffen worden. Die Polizei sucht Zeugen.
14.01.2020, 21:07
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Mitarbeiter der Deutschen Bahn attackiert
Von Maurice Arndt
Mitarbeiter der Deutschen Bahn attackiert

Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzungen und Bedrohung. (Symbolbild)

Christina Kuhaupt

Bahnmitarbeiter sind am Donnerstagabend zweimal angegriffen worden. Ein Bremer, der bereits Hausverbot hatte, bespuckte einen Sicherheitsmann, als er den Hauptbahnhof verlassen sollte. Er wurde festgenommen, meldet die Polizei. Beim Verweis von drei aufdringlichen Männern aus dem Gebäude drohte einer, die Sicherheitsleute abzustechen. Auch er wurde festgenommen. Währenddessen warf ein anderer aus der Gruppe eine abgeschlagene Flasche und flüchtete. Nach ihm wird gefahndet. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzungen und Bedrohung. Zeugen sollen sich unter 04 21 / 16 29 95 melden.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+