Ab 5. Juni freigeschaltet

Neue Liste für Impfungen in Bremen

Ab kommenden Samstag, 10 Uhr, wird eine Registrierungsliste für Impfungen in den Bremer Impfzentren freigeschaltet. Zuvor sollen aber priorisierte Gruppen geimpft werden, teilt die Behörde mit.
03.06.2021, 16:47
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Neue Liste für Impfungen in Bremen
Von Sabine Doll

Am kommenden Montag endet die Priorisierung bei Covid-Impfungen, dann kann in Zentren und Arztpraxen bundesweit ohne Reihenfolge nach Alter, Vorerkrankung oder Beruf geimpft werden. Die Impfzentren der Stadt Bremen werden aber auch in den kommenden Wochen noch nach der Priorisierung arbeiten, das teilte die Gesundheitsbehörde an diesem Donnerstag mit. Senatorin Claudia Bernhard (Linke) hatte dies bereits erklärt, als im Bund die Entscheidung für die Aufhebung der Priorisierung gefallen war.

Für die nächsten Wochen seien bereits entsprechend Termine vergeben worden, auch andere priorisierte Gruppen sollen laut der Mitteilung noch Termine erhalten.

Lesen Sie auch

Neu ist: An diesem Samstag, 5. Juni, ab 10 Uhr, wird laut dem Gesundheitsressort eine Registrierungsliste für alle Bremerinnen und Bremer ab 18 Jahren freigeschaltet – diese soll im Anschluss an die priorisierten Personengruppen abgearbeitet werden. Die Adresse lautet: www.impfzentrum.bremen.de. Über die Registrierungsliste würden Impfungen mit den Mitteln von Biontech und Moderna angeboten.

Sobald in den Impfzentren des Landes Impfstoff verfügbar sei, würden die registrierten Personen kontaktiert. Dabei werde nach Geburtsjahrgängen vorgegangen, zuerst erhielten die älteren Jahrgänge ein Impfangebot. "Das Risiko eines schweren Verlaufs sinkt, je jünger man wird. Deswegen werden wir den Bremerinnen und Bremern auch in dieser Reihenfolge ein Impfangebot machen", so Bernhard.

Lesen Sie auch

Wer bereits auf der Warteliste der kritischen Infrastruktur stehe, erhalte ein Angebot, bevor die Registrierungsliste abgearbeitet wird. Daher könne man sich nicht auf beiden Listen eintragen. Wer auf der Warteliste für Impfungen mit Astra-Zeneca oder Johnson & Johnson stehe, könne sich auch in die Registrierungsliste eintragen.

"Im Impfzentrum Bremerhaven erhalten voraussichtlich bereits nächste Woche die ersten Personen, die sich über die Liste registriert haben, eine Impfeinladung", heißt es in der Mitteilung.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+