ULLA DEETZ UND PETER KF KRÜGER

Neue Malereien in Blumenthal

Blumenthal (ajb). Die nordbremer Künstler Ulla Deetz und Peter KF Krüger zeigen in einer Gemeinschaftsausstellung in der ehemaligen Bibliothek Blumenthal, Landrat-Christians-Straße 109, „Neue Malereien“. Eröffnung der Ausstellung ist Sonnabend, 7.
04.09.2013, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Albrecht-Joachim Bahr

Die nordbremer Künstler Ulla Deetz und Peter KF Krüger zeigen in einer Gemeinschaftsausstellung in der ehemaligen Bibliothek Blumenthal, Landrat-Christians-Straße 109, „Neue Malereien“. Eröffnung der Ausstellung ist Sonnabend, 7. September, um 15 Uhr. Ulla Deetz nennt ihre Bilder „Spurensicherung mit Inspiration einer Pekingreise“. Krüger hingegen beschäftigt sich damit, Stereoskopie malerisch zu lösen. Die Ausstellung ist bis zum 29. September zu sehen. Sie ist mittwochs, sonnabends und sonntags jeweils von 15 bis 18 Uhr geöffnet.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+