Neue Strategien für den Airport

Altstadt. Jürgen Bula, Geschäftsführer der Flughafen Bremen GmbH, hält am Dienstag, 29. Januar, ab 20 Uhr im Haus der Wissenschaft einen Vortrag über "Neue Strategien für den Flughafen Bremen". Bula leitet den Flughafen seit April 2009. Als ehemaliger Vizepräsident der German Airports Lufthansa, einer LH-Tochter mit 2200 Mitarbeitern, kam er von Frankfurt am Main nach Bremen und wird in der Film- und Vortragsreihe "Bremer Tagebuch" erstmals seine neuen Ideen für den Flughafen vortragen und Fragen zu den vielfältigen Aktivitäten und Planungen des City Airport Bremen beantworten.
28.01.2013, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Xkn

Altstadt. Jürgen Bula, Geschäftsführer der Flughafen Bremen GmbH, hält am Dienstag, 29. Januar, ab 20 Uhr im Haus der Wissenschaft einen Vortrag über "Neue Strategien für den Flughafen Bremen". Bula leitet den Flughafen seit April 2009. Als ehemaliger Vizepräsident der German Airports Lufthansa, einer LH-Tochter mit 2200 Mitarbeitern, kam er von Frankfurt am Main nach Bremen und wird in der Film- und Vortragsreihe "Bremer Tagebuch" erstmals seine neuen Ideen für den Flughafen vortragen und Fragen zu den vielfältigen Aktivitäten und Planungen des City Airport Bremen beantworten.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+