Meyer-Heder weitgehend unbekannt