Öffentlicher Nahverkehr Busse und Bahnen sollen häufiger fahren in Bremen

Busse und Bahnen sollen in Bremens Zentrum häufiger fahren. Ein 7,5-Minuten-Takt ist angepeilt, die Grünen wünschen sich einen Fünf-Minuten-Takt. Doch wie soll das gehen?
05.09.2021, 22:36
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Busse und Bahnen sollen häufiger fahren in Bremen
Von Pascal Faltermann

Auf den Hauptlinien durch die Innenstadt soll die Taktung von Bussen und Bahnen erhöht werden. Die Verkehrsbehör­de und die Bremer Straßenbahn AG (BSAG) wollen die Fahrzeuge alle 7,5 Minuten fahren lassen. Einen konkreten Beschluss oder eine gesicherte Finanzierung gibt es dafür noch nicht. Fest steht: Neben 77 neuen Straßenbahnen mit dem Namen Nordlicht, die die alten Bahnen aus den 1990er-Jahren bis 2023 ersetzen sollen und bereits geordert sind, werden weitere Fahrzeuge bestellt. 

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren