Bremerhaven Otterbaby im Zoo am Meer geboren

Am 12. Juni erblickte im Zoo am Meer in Bremerhaven ein Jungtier bei den Zwergottern das Licht der Welt. Besucher können nun einen Blick in das Gehege werfen.
10.07.2019, 08:22
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Weil sich die Elterntiere durch die Besucher anfangs gestört fühlten, schleppten sie das Jungtier hin und her. Deshalb brachten Mitarbeiter des Zoos an der Scheibe des Geheges eine Platte an. Nun ist das Jungtier aus dem Gröbsten raus und die Sicht auf das Gehege wurde wieder freigegeben.

Dass es überhaupt Nachwuchs bei den Ottern gibt, ist eine kleine Überraschung, denn die Elterntiere Hera und Ares sind schon etwas älter. Beide sind jedoch aufgrund mehrerer Würfe in der Aufzucht von Jungtieren erfahren.

Zwergotter leben im Familienverband, daher wird das Jungtier wahrscheinlich im Zoo am Meer bleiben. (shm)

Lesen Sie auch

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+