Spitzenkandidatur 2023 Imhoff soll Bremer CDU zum Erfolg führen

Eine offizielle Nominierung steht noch aus, doch immer klarer wird: Frank Imhoff soll die Bremer CDU in die Bürgerschaftswahl 2023 führen. Stand heute sind seine Chancen gering, meint Jürgen Theiner.
14.04.2022, 16:41
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Imhoff soll Bremer CDU zum Erfolg führen
Von Jürgen Theiner

Der Umzug wäre das kleinste Problem. Nur etwa 50 Meter trennen Frank Imhoffs jetzigen Arbeitsplatz von seinem möglichen neuen. Der CDU-Bürgerschaftspräsident möchte gern Bürgermeister werden, also auf dem Chefsessel im Rathaus Platz nehmen. Allerdings handelt es sich bei der besagten Distanz wohl um die längsten 50 Meter der Welt. Noch nie ist einem Christdemokraten der Einzug ins Rathaus gelungen, die Serie der Misserfolge reicht bis in die frühe Nachkriegszeit zurück.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren