ÖPNV und kriminelle Clans Das sind die wichtigsten Themen im Wahlprogramm der Bremer CDU

Die Bremer CDU hat am Freitag ihr Programm für die Bürgerschaftswahl im Mai vorgestellt. Mit diesen Themen will die Partei bei den Wählern und Wählerinnen punkten.
20.01.2023, 16:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Das sind die wichtigsten Themen im Wahlprogramm der Bremer CDU
Von Felix Wendler

Ticketfreier ÖPNV in der Innenstadt, ein konsequenteres Vorgehen gegen kriminelle Clans und mehr Tempo beim Kita-Bau – für diese Themen will sich die Bremer CDU als möglicher Teil der zukünftigen Landesregierung einsetzen. Am Freitag haben die Christdemokraten ihr Programm für die Bürgerschaftswahl 2023 vorgestellt. Es trägt den Titel "Connected Cities. Das vernetzte Land". Auf 124 Seiten formuliert die Partei themenübergreifend ihre Ziele. Die einzelnen Fachbereiche – Bildung, Wirtschaft, Mobilität und 13 andere – bezeichnet die CDU als Linien, vergleichbar mit einem Straßenbahnnetz.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren