Maike Schaefer und Kristina Vogt Wie persönliche Konflikte die Arbeit im Bremer Senat belasten

Im Bremer Senat herrscht dicke Luft. Die Senatorinnen Maike Schaefer und Kristina Vogt blockieren sich gegenseitig - zum Schaden der Stadt, meint Jürgen Theiner.
03.12.2021, 05:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Wie persönliche Konflikte die Arbeit im Bremer Senat belasten
Von Jürgen Theiner

Konflikte gehören zum politischen Geschäft – nicht nur zwischen Regierung und Opposition. Auch innerhalb eines Regierungsbündnisses tauchen gelegentlich Meinungsverschiedenheiten auf. Meist wird versucht, sie intern auszutragen und möglichst geräuscharm aus der Welt zu schaffen, bevor die Misstöne nach außen dringen.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren