Testpflicht in Kitas Eine überfällige Entscheidung

Fast überall, wo Menschen sich ungeschützt in Innenräumen treffen, gilt eine Testpflicht. Nur in Kitas bisher nicht. Gut, dass sich das jetzt ändern soll, meint Sara Sundermann.
18.01.2022, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Eine überfällige Entscheidung
Von Sara Sundermann

Vermutlich hat es auch mit den Lolli-­Tests zu tun, dass die Bildungssenatorin sich doch traut und eine Testpflicht für Kita-Kinder einführt. Dreimal pro Woche sollen die Kinder einen Schnelltest machen. Und dafür hat Bremen nun Lolli-Schnelltests bestellt. Und die sind einfacher zu handhaben als die bisherigen Nasen-Tests, die sich rasch den Namen Popeltest einfingen. Nasentests waren bei einem Teil der Eltern von Anfang an unbeliebt. Hat Bremen deshalb so lange auf eine Testpflicht verzichtet?

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren